Qualitätszusicherung

Die Magic Motion Maschinen werden seit 1998 im eigenen Haus entwickelt und hergestellt. Sie sind CE konform und TÜV-geprüft. Das Produkt entspricht in seiner Konzipierung und Bauart den grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der folgenden Europäischen Richtlinien und deren Änderungsrichtlinien:

EG-Niederspannungsrichtlinie (73/23/EWG)
EG-Richtlinie über die elektromagnetische Verträglichkeit (89/336/EWG)

Zur Beurteilung des Produktes hinsichtlich der Übereinstimmung mit den vorstehend genannten Europäischen Richtlinien wurden folgende Normen herangezogen:

DIN EN 60742
DIN EN 55014
DIN EN 55104

Im Gegensatz zu vielen Billiganbietern verwendet HS Systeme nur CE konforme deutsche Qualitätskomponenten. So arbeiten die Magic Motion Maschinen z.B. mit Motoren eines namhaften Herstellers aus Deutschland mit einer Lebensdauer von ca. 4.000 Betriebsstunden. Auch alle anderen Elektronikkomponenten kommen aus anerkannten deutschen Produktionen.

Nach jahrelangen Tests haben wir ein System entwickelt, das es ermöglicht, bereits mit niedrigster Stromspannung höchstmögliche Kraft zu entwickeln. Dies bedeutet, dass unsere Maschinen schon bei sehr langsamen Stoßfrequenzen in der Lage sind, optimale Kraft zu erzeugen und keine bestimmte Mindestampere- oder Mindestumdrehungszahl erforderlich ist, um leistungsfähig zu arbeiten. Bereits bei sehr niedrigen Stoßfrequenzen wird eine enorme Kraft entwickelt. Alle Magic Motion Maschinen sind mit dieser Phasenschnittsteuerung ausgestattet.

Keramik-Kugelgelenke in bester Qualität bzw. die Antriebsschlitten sorgen für einen "reibungslosen" und geräuscharmen Lauf. Die Dildos und weiteres Zubehör für die Maschinen werden fest aufgeschraubt.

Technische Daten:
- Eingangsspannung: 230 Volt (110 Volt USA)
- Ausgangsspannung: 24 Volt
- Motorlebensdauer: bis zu 4.000 Betriebsstunden
- CE konform, TÜV-geprüft
- Funkentstört
- Registriert beim WEEE Altgeräte-Register, Reg.-Nr. DE29266921

Magic Motion ist eine Marke. Der Name ist eingetragen und geschützt beim Deutschen Patentamt, München.